Brautpaar im Wald

Am Anfang

Vor einem halben Jahr durfte ich euch das erste Mal fotografieren.

Ich war zu Beginn meiner Fotografie auf Familien und Kinder spezialisiert.

Aber ich wollte mehr und somit machte ich eine Ausschreibung, dass ich ein verliebtes Paar für ein Paar-Shooting suchte.

Ein paar dieser Bilder findet ihr hier. 

Es folgte noch ein zweites Shooting und ein paar Monate später, fragtet ihr mich, ob ich eure Hochzeit fotografieren würde.

Ich danke euch von Herzen für euer Vertrauen. 

 

Trauung in Göttingen

Der erste Blick

Es gibt ja verschiedene Traditionen. Hier war es so, dass Saskia und Jonas in diesem traumhaften Oldtimer angefahren kamen. Stilecht wurde er direkt vor dem Pavillon geparkt.

 

Pavillon auf der Schillerwiese

Dieser kleine Pavillon ist mitten auf der Schillerwiese in Göttingen gelegen und versprüht soviel Romantik und Gemütlichkeit.

In dem lichtdurchfluteten kleinen Raum wurde die sehr persönliche  standesamtliche Trauung vollzogen.

Brautpaar

Die Trauung

Dezent im Hintergrund, aber dennoch hautnah dabei

Viele Brautpaare haben die Befürchtung, dass der Fotograf wild knipsend mit grellem Blitzlicht dem Brautpaar und den Gäste vor der Nase herumspringt. Da kann ich euch beruhigen. Ich halte mich dezent im Hintergrund (so gut es geht) und versuche dennoch all die kleinen und liebevollen Details eurer Hochzeit einzufangen. 

Ich halte mich im Hintergrund und fotografiere mit Hilfe des natürlichen Lichts. Dies zeichnet meinen fotografischen Stil auch aus.

Selbstverständlich gehe ich auch hier auf eure Wünsche ein. Und Saskia und Jonas wollten einfach dass ich ganz entspannt die Hochzeit begleite. Gesagt getan.

Die erste Anspannung ist vorbei.

Diese intimen und emotionalen Momente kommen nicht zurück. Deshalb ist es mir sehr wichtig gefühlt jeden Atemzug eurer Hochzeit festzuhalten.

Hochzeitsfeier im Pavillon

 Liebe zum Detail

Dabei sind nicht zu vergessen die feuchten Hände der Braut, das aufregende Warten des Bräutigam bevor es richtig los geht oder die Tränen der Eltern nach der Trauung. 

Nach der Trauung
Braut mit ihrer Mutter
liebevolle Umarmung nach der Trauung

Das Brautpaar-Shooting

Kurz nach der Trauung ging es dann zu Fuss zu den nahegelegenen romantischen Locations. 

Natürlich ist es anfangs ungewohnt sich vor der Kamera zu bewegen.Aber keine Angst, ich gebe keine altbackenen Posen vor. Jedes Paar hat seine eigene Energie und Umgang miteinander.

Ich gehe auf euch ein und helfe euch. 

Am liebsten fotografiere ich aus Situationen heraus. Ich lasse euch spazieren gehen und laufe neben euch hinterher.

 

Brautpaar geht im Park spazieren

Saskia und Jonas waren einfach nur entspannt und ihren beiden Hunde Paco und Ella begleiteten uns natürlich.

Brautpaar beim Shooting im Wald
lachendes Brautpaar
Brautpaar im Wald
Hochzeitsfotografie

Die Hochzeitsfeier

Jippie.. jetzt geht die Party ab.

Nein. Nach der Trauung und unserem Shooting wurde nur in ganz kleinen Rahmen der Hochzeitstag gefeiert. Und die große Party findet nächstes Jahr statt. Natürlich bin ich dann auch dabei. 

Jonas und Saskia ich freue mich so sehr für euch, und kann es kaum erwarten den zweiten Teil eurer Hochzeit in ausgelassener Stimmung im Strandhaus37 zu begleiten und mit euch zu feiern. 

Menü schließen